5 stars - 2 reviews5


Knofelhütte


[ Knofehittn ]

Haus, klein und heruntergekommen


Erstellt von: zott
Erstellt am: 18.12.2008
Bekanntheit: 20%  
Bewertungen: 2 0

Dieser Eintrag ist noch nicht Teil des Wörterbuches.

Ähnliche Wörter


Kommentare (5)


Wie wärs mit ´Knofelhütte´?
Und ´Knofehittn´ in die Aussprache ...
JoDo 19.12.2008


@ JoDo
hob mei Knofehittn umbaut, is jezt a Villa lg
zott 19.12.2008


Na schaut ja gleich
ganz anders aus, gratuliere! JoDo
JoDo 19.12.2008


PROTEST!!
Was hat ein heruntergekommenes Haus , egal welcher Grösse mit Knofel zu tun?? Nix!-
Eine Knofelhütte, wie der Name schon sagt, ist in der Gastronomie ein Lokal der unteren Kategorie. Dort verkehren vorwiegend Menschen, die der sehr einfachen Küche zugetan sind, um es *nett* zu erklären. ZB: Gemma am Abend essen ins Lokal am Eck´unten? --- Wooooos, in de Knofehittn wüst gehn, do muass nochher des Gwand in de Woschmaschin tuan. Erstaunlich, dass hier keine Wiener Proteste kommen, das Eldorado der Knofelhütten *g Aber das soll keine Wertung für jene Hütten sein, ich kenne auch ein paar gute Knofelhütten, in die ich gern gehe, genausogern wie zum Würstelstand. :-)
Amalia 19.12.2008


KEBAB-BOOGIE
I friß ka Kebab weu do graust ma / und auf Pizza muass i speibn
de gaunze fremde Fresserei / kaunn ma gaunz afoch gstoin bleibn
mei Wirt redt jetzt chinesisch / owa Chop-Suy is ned fein
i steh auf Buchtln, Wiener Schnitzl / ned auf süß-saures Schwein

I wü zum Würschtler auf a Hasse / owa des Standl is plötzlich weg
da anzige Schnitt der greifbor warad / is de Knofehittn vurn aum Eck
do hobns botzwache Laberln / mit Faschiertn von da Kua
und driwa Paradeisergatsch / do mocht da topferste Mogn zua

ES IS A KRISE IN DER STODT / WEU KANA MEHR A WEANA KUCHL HOD
BEI KEBAB, PIZZA UND CHOP SUY / SINKT MEI APPETIT AUF NUI

Und daunn endlich in an Beisl / les i mi in de Kortn ei
Szegedina-Gulasch und serbische Fisch / heast des muass a Vaschwörung sei
es trifft mi wia a Blitz / weu i hob gaunz üwasegn
mei Schnitzl kummt aus Mailaund / und de Buchtln von de Behm

ES IS A KRISE....

I hob ghungert bis zum Rascheln / mei Schottn woa scho blader ois i
daunn hob i's Hangerl afoch gschmissn / und bin gaunz schnö zum Türken hi
die drei Kebab san ur eigfohrn / sie worn die Rettung fia mei Lebn
daunn bin i auf zum Italiener / hob ma a Pizzaimpfung gebn

Seit gestern wohn i bei an Chinesen / späta ziag i bei an Griechn ei
ohne Peking-Antn und Musaka / mecht i afoch nimma
es soi Leit die bled redn / üwa olles Fremde sogns des derf ned sei
owa nur wer blind und derrisch is / kaunn so a ormes Wirschtl sei

ES IS VOI LEIWAUND IN DA STODT / WEU JEDA DO A ANDRE KUCHL HOT
OHNE KEBAB, PIZZA UND CHOP SUY / SINKT MEI LEBENSWÜHN AUF NUI
http://www.bauchfleisch.at/kebab%20boggie.html
JoDo 20.12.2008



Neuer Kommentar


Melde Dich an und erstelle einen neuen Kommentar.
Anmelden



Facebook   Xing   Twitter

Impressum | Nutzung | Datenschutz

Das Österreichische Volkswörterbuch ist ein Verzeichnis von österreichischen Wörtern. Als Volkswörterbuch stellt es nicht nur die Sprache der Bevölkerung dar, sondern bietet jedem die Option selbst mit zu machen. Momentan sind über 1400 Wörter im Wörterbuch zu finden und über 10.000 Wörter wurden schon eingetragen.

Österreichisches Deutsch bezeichnet die in Österreich gebräuchlichen sprachlichen Besonderheiten der deutschen Sprache und ihres Wortschatzes in der hochdeutschen Schriftsprache. Davon zu unterscheiden sind die in Österreich gebräuchlichen bairischen und alemannischen Dialekte.

Das vom österreichischen Unterrichtsministerium mitinitiierte und für Schulen und Ämter des Landes verbindliche österreichische Wörterbuch dokumentiert das Vokabular der deutschen Sprache in Österreich seit 1951. Unser "Österreichisches Volkswörterbuch" ist mit diesem "Österreichischen Wörterbuch" in keiner Weise verbunden und wir erheben auch keinen wissenschaftlichen Anspruch.

Im österreichischen Volkswörterbuch gehen wir weiter und bieten eine einzigartige Sammlung von Dialekten, Austriazismen und generell wichtigen Wörtern in Österreich. Teile des Wortschatzes der österreichischen Standardsprache sind, bedingt durch das bairische Dialektkontinuum, auch im angrenzenden Bayern geläufig. Für Studenten in Österreich, gibt es eine Testsimulation für den Aufnahmetest Psychologie.

Einige Begriffe und zahlreiche Besonderheiten der Aussprache entstammen den in Österreich verbreiteten Mundarten und regionalen Dialekten, viele andere wurden nicht-deutschsprachigen Kronländern der Habsburgermonarchie entlehnt. Eine große Anzahl rechts- und verwaltungstechnischer Begriffe sowie grammatikalische Besonderheiten gehen auf das österreichische Amtsdeutsch im Habsburgerreich zurück.

Zusätzlich umfasst ein wichtiger Teil des speziell österreichischen Wortschatzes den kulinarischen Bereich.

Daneben gibt es in Österreich neben der hochsprachlichen Standardvarietät noch viele regionale Dialektformen, hier besonders bairische und alemannische Dialekte. Diese werden in der Umgangssprache häufig genutzt, finden aber keinen unmittelbaren Niederschlag in der Schriftsprache.